Literatur im Erzgebirge - Literatura v Krušných Horách

 

Katrin UlbrichKatjaMartens2

Kontakt
Zwönitzer Str. 33, 08344 Grünhain-Beierfeld
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(0176) 81791926

Genre 
Krimis, Liebesromane, Arztromane 

Vita
Die Autorin wurde 1973 in Karl-Marx-Stadt geboren.
Nach der Ausbildung zur Maschinenbauzeichnerin mit Abitur folgte ein Lehramtsstudium.
Schon während der Zeit an der Uni begann Katrin Ulbrich, Liebesromane und Gruselgeschichten zu verfassen.
Sie schreibt seit vierzehn Jahren Heftromane und Krimis.
In ihrer Freizeit ist sie viel in der freien Natur unterwegs. Am liebsten auf historischen Wanderwegen und alten Truppenübungsplätzen.
Unterwegs sammelt sie Ideen für neue Romane.
Außerdem liest sie gern und viel. Und wenn der Rücken nach langen Schreibstunden schmerzt, macht sie Yoga.

Veröffentlichungen 
rund 500 Heftromane („Bergdoktor“, „Dr. Stefan Frank“, „Jack Slade“)
„Vier Pfoten für Julia“, E-Book-Serie um eine junge Tierärztin, erscheint seit 2014 im Verlag „My Digital Garden“ unter dem Pseudonym Katja Martens
diverse Kurzgeschichten, unter anderem in den Anthologien „Mordssagen“ und „Mordsmusik“, beides erschienen im Buchvolkverlag

vierpfoten1

News

"e arzgebirgsches Madl" - Luisa Weinhold hat mit ihrem Gedicht "südwärts" zum Nachwuchsförderpreis 2016 gepunktet. Hier in voller Länge.

Bilder, Rückblicke und Kommentare zu den offenen Lesebühnen gibt´s hier

KrimiLeseTour 2018 - das deutsch-tschechische Gemeinschaftsprojekt "Schatten über dem Erzgebirge II" stellt sich der Öffentlichkeit vor. Alle Infos hier!

Herzlich Willkommen im Kreis der Erzgebirgsautoren
Monika Tietze, Dieter Schönherr, Katrin Albrecht, Werner Katzschner

NEU *** Links zu Aktionen der Baldauf Villa ***

hier klicken

Wetter