Literatur im Erzgebirge - Literatura v Krušných Horách

 Literaturlogo transparentthiele schenkelogo tranp

 

Gelobtland liest!

Das Gasthaus mit dem urigen Kneipenflair

Nachdem die Literatur im Erzgebirge im April bereits einen vollen Erfolg mit ihrer Offenen Lesebühne in der Thiele Schenke feiern konnte, kam es am 31.10.2014 zu einer Neuauflage.
Um die 40 Zuhörer ließen sich von Carmen Thiele und ihrem Team die hausgemachten Köstlichkeiten schmecken und genossen dabei eine Lesebühne der besonderen Art.

"Sterni und Freunde" - Altmeister Stefan Mösch, Rythmusgenie Bert Baldauf und der Multiinstrumentalist Michael Schönfelder- präsentierten am laufenden Band neue und bekannte Songs aus ihrem schier unerschöpflichen Repertoire. Nachdenkliches, Melancholisches, Beschwingtes und auch Rockiges begeisterten das Publikum. Zwischen den Songs stellte der Moderator Rüdiger Kempt die Preisträgertexte des Nachwuchsförderpreises der Literatur im Erzgebirge vor. Die Zuhörer waren erstaunt, was aus den Federn - oder besser aus den Tasten - der jungen Autoren von 10 bis 18 Jahren ans Tageslicht kommt. Wir können gespannt sein, wie sich das schlummernde Potential der jungen Autoren in der Zukunft entwickelt.

Auch ein Hobbyautor kam in der Thiele Schenke zu Wort, wenngleich er auch nicht selbst vor Ort war. Der Moderator präsentierte dem Publikum das Schreibdebut eines gebürtigen Erzgebirgers, der seine Gefühle in einem Gedicht verarbeitete. In "Ein sehnsüchtiger Gedanke" beschreibt er: "Das alles was wir tun bestimmt wird von unserem Sein. Also du Entscheidungen triffst im Sinne deiner Kinder. Das du, wenn du das eine willst, das andere aufgeben mußt um glücklich zu werden. Auch wenn das zumeist schwer fällt aber keiner ohne Glück leben sollte und kann."

Hier ein paar Impressionen: Klick auf's Bild!

 

 

 

News

"e arzgebirgsches Madl" - Luisa Weinhold hat mit ihrem Gedicht "südwärts" zum Nachwuchsförderpreis 2016 gepunktet. Hier in voller Länge.

Bilder, Rückblicke und Kommentare zu den offenen Lesebühnen gibt´s hier

KrimiLeseTour 2018 - das deutsch-tschechische Gemeinschaftsprojekt "Schatten über dem Erzgebirge II" stellt sich der Öffentlichkeit vor. Alle Infos hier!

Herzlich Willkommen im Kreis der Erzgebirgsautoren
Monika Tietze, Dieter Schönherr, Katrin Albrecht, Werner Katzschner

NEU *** Links zu Aktionen der Baldauf Villa ***

hier klicken

Wetter