Literatur im Erzgebirge - Literatura v Krušných Horách

Krimi-LeseTour 2018 „Schatten über dem Erzgebirge II“
Lesen ist ein einzigartiges, inspirierendes Erlebnis. Wir wollen Menschen die Lust am Lesen vermitteln. Unsere KrimiLeseTour ist eine ideale Gelegenheit, um den Spaß am Lesen mit anderen zu teilen.
Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich auf eine unterhaltsame und spannende KrimiLeseTour in Sachsen und Böhmen mit „Literatur im Erzgebirge“, dem Literaturprojekt der Baldauf Villa Marienberg und der Stiftung St. Joachim aus Jachymov.

Um Ihnen ganz nahe zu kommen, wird diese zweite KrimiLeseTour an ungewöhnlichen Orten stattfinden.

Samstag, 23. Juni 2018 um 21:00 Uhr
PRIMULA VERIS
In einer der kürzesten Nächte des Jahres wird es spannend im Park der Baldauf Villa. Und es wird kriminell, vielleicht auch ein bisschen unheimlich, wenn der Mond die langen Schatten der Bäume bricht und der Wind sachte an den Ästen der Sträucher spielt.

Autor: Ralf Alex Fichtner, Schwarzenberg
Musik: Bardomanicas, Berlin
Feuershow: Las Fuegas, Chemnitz
Fotoshow: Fotoclub Erzgebirge

Ort: Baldauf Villa
Anton- Günther- Weg 4
09496 Marienberg
www.baldauf-villa.de

Freitag, 13. Juli 2018 um 19:00 Uhr
Röschen und Spargel
Bei seinen Streifzügen durch die Gegend hatte er eine eher abgelegene Sparkasse entdeckt. Vor zwei Wochen dann, lag das Geldinstitut in völliger Verlassenheit: Mit Geld in der Hosentasche sieht die Welt gleich viel besser aus. Überfall!

Autor: Wolfram Liebing, Wolkenstein
Musik: De Ranzen, Annaberg-Buchholz

Ort: Schankwirtschaft Zum Grenadier
Schlossplatz 1
09429 Wolkenstein
www.zum-grenadier.de

 

Samstag, 14. Juli 2018 um 17:00 Uhr
Sonntag, 15. Juli 2018 um 17:00 Uhr
Das Attentat
Ein zum Tode verurteilter Schwerverbrecher. Sein Bruder. Präsident Masaryk.
Okkulte Machenschaften in Joachimthals dunklen Wäldern sollen das Schicksal eines Mörders ändern. Aber wer mit dem Teufel im Bunde ist, muss vorsichtig sein. Oder für immer schweigen.

Autor: Milan Taner
Samstag, 14. Juli 2018 um 17:00 Uhr
Musik: Jean de Carro, Karlovy Vary

Ort: Čtení štola č.1 Jachymov Grube Nr. 1
Na Svornosti
362 51 Jáchymov
www.omks.cz

Sonntag, 15. Juli 2018 um 17:00 Uhr
Musik: Zbyněk Drda, Karlovy Vary

Ort: Lázně Jáchymov
T. G. Masaryka 415
362 51 Jáchymov
www.stjoachim.eu


Dienstag, 7. August 2018 um 18.00 Uhr
Vom Regen in die Traufe
Den neuen Job hat sich die attraktive junge Frau anders vorgestellt. Der schmierige Chef würde dafür bezahlen! Sie weiß auch schon wie. Grausame Rache für eine schändliche Tat. Eine spannungsgeladene Geschichte, die nicht nur Fiktion ist..

Autor: Ludek Kubat
Musik: Thomas Baldauf und Miroslav Hour, Kurort Oberwiesenthal

Ort: Zámek Klášterec nad Ohří
Chomutovská 1,
CZ 431 51 Klášterec nad Ohří,
zamek.klasterec.cz

Freitag, 10. August 2018 um 17:00 Uhr
Der Fluch des Bildes
Die dunkle Macht des Bildes aus dem 17. Jahrhundert treibt auf Schloß Petschau ihr schändliches Werk. Gemalt, um sich von Sünde rein zu waschen, besiegelt das Bild seit jeher das Schicksal des Betrachters. Und dieses Bild ist HIER!

Autor: Zdeněk Adler
Musik: skupina renesančních tanců

Ort: Staatliche Burg und Schloss Bečov
nám. 5. května 13
CZ 364 64 Bečov nad Teplou Becov
www.zamek-becov.cz

Samstag, 25.August 2018 um 18:00 Uhr
Der Dieb, der durch die Wand ging
Unvorstellbar, was die Frau ihm auftischen will, bis er es selbst sah!
Paranormale Ereignisse zwingen einen Graslitzer Polizeikommissar zu ungewöhnlichen Mitteln.

Autor: Milan Hloušek
Musik: Bád boys, Karlovy Vary

Ort: Nenucený výsek
U Elektrárny 1928
358 01 Kraslice
www.restu.cz

 

Donnerstag, 13. September 2018 um 17:00 Uhr
Der Tod hat zwei Gesichter
Das Radon sollte eigentlich seinen Krankheitsverlauf verzögern. Aber es kam der Tod. Zwar anders, als sie es sich erhoffte, nicht so brutal und unvermeidlich, aber er kam. Dem Einen wünschte sie ihn, dem Anderen … war sie dankbar.

Autor: Renata Sindelarova
Musik: Polosero

Ort Kloster Kadan
Svermova 474
432 01 Kadan
www.klaster-kadan.cz

Samstag, 15. September 2018 ab 18:00 Uhr
Bernstein kann tödlich sein!
Kommissar Roscher fühlt sich wie vom Blitz getroffen. Königsberg! Kisten! Geht es ihm durch den Kopf. Das ist alles kein Zufall. Er begibt sich auf Spurensuche nach dem berühmten Bernsteinzimmer. Es soll ja angeblich in alten Bergwerken im Erzgebirge vergraben worden sein.

Autor: Thomas Häntsch, Weeze
Musik: Michal Müller, Varnsdorf

18.00 Uhr Führung Erlebnisbergwerk Bernsteinzimmer
19.00 Uhr Krimi-Lesung: Bernstein kann tödlich sein!

Ort: Huthaus - Abenteuer Erlebnisbergwerk Bernsteinzimmer
Deutschkatharinenberg 14
09548 Deutschneudorf´
www.fortuna-bernstein.de

Samstag, 21. September 2018 um 18:00 Uhr
Lebendige Erinnerungen
Die Wälder um Kraslitz sind wunderschön. Doch seitdem er weiß, was hier passiert ist, kann er nie mehr wieder einen Fuß hinein setzen. Zu lebendig sind die Erinnerungen…

Autor: Antonín Mazáč
Musik: Pavel Cingl, Praha

Ort: Zámek Sokolov - Muzeum Sokolov
Zámecká 1
356 01 Sokolov
www.omks.cz 

 

Sonntag, 23. September 2018 ab 10:00 Uhr
Chicago Tango
Wussten Sie, dass das Bandoneon von Carlsfeld aus seinen Siegeszug um die Welt antrat und bis heute als das Herz des Tangos gilt? Und wo "Carlsfeld" draufsteht, ist auch "Carlsfeld" drin, heißt es!? Keine Zeit mehr sich darüber Gedanken zu machen, denn nur wenig später legten die Musiker los!

Autor: Lothar Becker, Limbach-Oberfrohna
Musik: František Severa und Freunde, Nejdek

10.00 Uhr Musikalische Wanderung
Treffpunkt: Touristinformation Carlsfeld, Hauptstraße 58

13.00 Uhr Musikalische KrimiLesung
Ort: Hütte Teichhäuselweg, 08325 Eibenstock OT Carlsfeld
www.carlsfeld.com

Donnerstag, 4. Oktober 2018 um 18:00 Uhr
Der verschwundene Trabant
Mal ehrlich… Wer bitte klaut einen Trabant von einer Geburtstagsfeier? Das muss ein schlechter Witz sein! Oder steckt doch mehr dahinter? Was, in aller Welt, ist hier los?

Autor: Milan Hlousek
Musik: Zdarr, Most

Ort: Divadlo rozmanitostí - loutková a alternativní scéna MDM
Topolová 1278/8
434 01 Most, Česko
www.divadlo-rozmanitosti.cz

Samstag, 6. Oktober 2018 um 19:00 Uhr
Der alte Mann und der Tod
Der alte Mann war in den Wald gegangen, um zu sterben. Auf dem Erzgebirgskamm, im Nirgendwo zwischen der sächsischen Grenze und dem Egertal, musste er seine Pläne ändern. Denn er traf auf die Männer, die die Region in Schrecken versetzten.

Autor: U.L. Brich, Grünhain-Beierfeld
Musik: Tomáš Podroužek, Karlsbad

Ort: Bergbaumuseum Oelsnitz
Pflockenstraße 28
09376 Oelsnitz/Erzgebirge
www.bergbaumuseum-oelsnitz.de

Freitag 12. Oktober 2018 um 19:00 Uhr
Kubanische Apfelsinen
Eine besondere Landschaft mit besonderen Menschen, die zu einer literarisch-musikalischen Abendplauderei in ein behutsam renoviertes Anwesen einladen. Eine Kriminalerzählung über das kleine Kammdörfchen Kühnhaide, hier in der Mitte unseres Erzgebirges, an der Grenze zu Böhmen.

Autor: Lothar Hoffmann, Flöha
Musik: Christoph Heinze und Matthias Fritzsch, Zwickau

Ort: Ehemalige Restauration Karl Heinrich Martin
Olivers Holzwelt
Kühnhaidner Hauptstraße 37
09496 Marienberg/ OT Kühnhaide
www.olivers-holzwelt.com

Samstag, 27. Oktober 2018
Die alte Mordgrube
Langsam war es nicht mehr lustig. Inzwischen war sein Bruder verschwunden und Lukas fühlte sich zunehmend unwohl. Das Gefühl wurde immer stechender, dass er drauf und dran war, etwas verdammt Dummes zu machen. Worauf hatte er sich da nur eingelassen?

Autorin: Katja Martens, Grünhain-Beierfeld.
Musik: Jörg Heinicke, Annaberg-Buchholz

Ort: Fahrt mit der Preßnitztalbahn, Zugzeiten:
ab Jöhstadt: 10.05 Uhr, 12.05 Uhr, 14.05 Uhr. 16.05 Uhr
ab Steinbach: 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15,00 Uhr und 17.00 Uhr

Fahrkarten sind nicht Bestandteil der KrimiLeseTour.
Die Preise entnehmen Sie bitte der Internetseite der Pressnitztalbahn oder den Aushängen.
www.pressnitztalbahn.de

News

"e arzgebirgsches Madl" - Luisa Weinhold hat mit ihrem Gedicht "südwärts" zum Nachwuchsförderpreis 2016 gepunktet. Hier in voller Länge.

Bilder, Rückblicke und Kommentare zu den offenen Lesebühnen gibt´s hier

KrimiLeseTour 2018 - das deutsch-tschechische Gemeinschaftsprojekt "Schatten über dem Erzgebirge II" stellt sich der Öffentlichkeit vor. Alle Infos hier!

Herzlich Willkommen im Kreis der Erzgebirgsautoren
Monika Tietze, Dieter Schönherr, Katrin Albrecht, Werner Katzschner

NEU *** Links zu Aktionen der Baldauf Villa ***

hier klicken

Wetter